Trailer: Low & Clear

25 09 2010

Beim Stöbern im Netz nach neuen sehenswerten Videos, bin ich vor ein paar Tagen auf den frisch erschienenen Trailer zum Dokumentarfilm „Low & Clear“ gestoßen. Die Macher von Finback Films begleiten zwei Freunde, deren individuelle Vorlieben für Gewässer sich mit der Zeit auseinander bewegt haben, auf ihrem letzten gemeinsamen Trip ans Wasser. Warum es aber der letzte ist (zu alt sind die beiden jedenfalls nicht), wird nicht erklärt. Wie dem auch sei: die in gedeckten Farben festgehaltenen Bilder vom Steelheadfischen machen jedenfalls Lust auf mehr, oder? Was meint ihr?

Achja: Im kurzen Subtext auf Vimeo steht, dass der Trailer in diesem Jahr den seit 2006 jährlich ausgerichteten Video-Wettbewerb des Drake Magazines gewonnen hat. Dort finde ich zum Wettbewerb von 2010 zwar einige mir bekannte (auch sehr sehenswerte) Schmankerl, der Trailer zu Low & Clear ist allerdings nicht dabei…vielleicht bin ich aber auch blind.

.


Aktionen

Information

2 responses

25 09 2010
Frank

Danke – das sieht in der Tat vielversprechend aus! Ist das vielleicht gleichzeitig eine Musikergeschichte? Ist der eine Protagonist nicht der Sohn des verstorbenen Musikers Townes van Zant und der andere – Alex Hall – nicht ebenfalls Gitarrist? Die Musik würde auch dazu passen. Bin gespannt, wie der ganze Film sich anschaut.

Dein Frank

25 09 2010
Alex

Hallo Frank,

Du hast absolut Recht! Vielleicht machen Sie die Musik zum Film ja auch selber.

Gruß
Alex

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: