Besucherstatistiken September

1 10 2010

Der September war ein guter Monat! Diese recht platte Aussage könnte man in mehrererlei Hinsicht präzisieren:

Zum einen war ich viel an hiesigen Flüssen unterwegs und durfte mich nach meinem Österreich Urlaub auch in der Heimat über schöne Trockenfliegen- und spannende Nymphenfischerei auf stolze Bachforellen freuen. Zum anderen war ich das erste Mal in diesem Jahr mit dem Boot zum Hechtfischen in Holland, was meine Vorfreude auf den Ausflug in die nordwestliche Provinz unseres Nachbarlands mit meinen Freunden aus Belgien in Kürze nur noch gesteigert hat.

Aber auch die Entwicklung dieses Blogs hat mir immer wieder Anlass zur Freude bereitet. Insgesamt habe ich – wie ein Blick ins Archiv rechts zeigt – im vergangenen Monat 12 Beiträge veröffentlicht (einer davon von Anna), so viel wie noch nie. Über Eure Resonanz hierauf in Form von Kommentaren, Bewertungen (neue Funktion), Gästebucheinträgen und Mails freue ich mich sehr! Dabei habe ich sympathische und gleichgesinnte Fliegenfischer kennengelernt, mit denen ich teilweise schon einen Tag am Wasser verbringen und mich über unsere gemeinsame Leidenschaft austauschen konnte.

Zwar kamen die Besucherstatistiken nicht an den Urlaubsmonat August heran (4935 Visits), waren mit insgesamt 3504 Visits aber Grundlage für meinen „zweitbesten“ Monat. Vielen Dank für Euer reges Interesse!

Ob der Oktober auch ein guter Monat wird, natürlich wieder in mehrererlei Hinsich, wird sich zeigen: Ich werde die letzten Tage der Forellensaison bis zum 15. jedenfalls intensiv nutzen und Euch über meine Erlebnisse berichten. Außerdem zieht es mich wieder gezielt auf Äschenpirsch und die Vorbereitungen für den bald anstehenden Hechttrip laufen auf vollen Touren. Es wird also auch im neuen Monat reichlich Lesestoff geben…


Aktionen

Information

3 responses

2 10 2010
Ralf

Hallo Alex,

Glückwunsch; und Du bist Dich immer am beschweren, dass die Visits gering sind? Mach weiter so!

Grüße
Ralf

3 10 2010
BrewerPat

Sei froh dass du noch so oft raus kannst, und dass deine Frau auch Fischbegeistert ist… ich bin da schon etwas neidisch 😉

Hoffe ich kann meine Tochter(2) auch irgendwann an die Sache heranführen, brauch auch ein Partner-in-Crime 🙂

Catch more big fish!

Pat

3 10 2010
Alex

Hi,

als „fischbegeistert“ würde ich meine Freundin nicht gerade bezeichnen. Sie geht ab und an mal mit, entweder um selber ein bisschen zu fischen oder um zu fotografieren. Aber ich bin natürlich trotzdem froh, dass ich so oft ans Wasser kann😉

Ich habe auf einer Messe ein kleines Mädchen gesehen, die schon mit 5 Jahren schöne Schlaufen werfen konnte. Man darf sie nur nicht zwingen denke ich.

Gruß
Ale

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: