„Neuseeland“ und immer wieder „Neuseeland“

15 12 2010

In unterschiedlichen Beiträgen des letzten Jahres (z.B. hier) habe ich versucht, Euch interessante Videos von den Ufern der zahlreichen Flüsse Neuseelands ans Herz zu legen. Oftmals ertappe ich dieses ferne Reiseziel am anderen Ende der Welt dabei, wie es mir durch den Kopf spukt und sich hartnäckig und tief in meine Gedanken eingräbt. Auch, weil ich regelmäßig den Blog von Max besuche und er das Glück, „dort unten“ mehrere Monate umherreisen und fischen zu dürfen, in zahlreichen Bildern zum Ausdruck bringt.

Beim Surfen bin ich nun wieder zufällig über einen bzw. drei Trailer gestoßen, die mich nach Neuseeland entführt und vor dem Monitor haben fesseln können. Der darin angekündigte Film „The Waters of Greenstone“ dokumentiert die Reise zweier Freunde, die nach dem College ihr Geld zusammengekratzt haben und auf eigene Faust aufgebrochen sind, um beide Inseln mit dem Rucksack zu erkunden. Dabei sind eindrucksvolle bewegte Bilder entstanden und natürlich eine Vielzahl wunderschöner Forellen gefangen worden. Seht selbst:

 

 

.

.


Aktionen

Information

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: